Arnika

> Hier online kaufen!
 

Arnica montana
Beschreibung:
ARNIKA
ARNICA MONTANA

TOP TIPP
Arnikaessenz: Hierzu 30 frisch gepflückte Blüten in eine Flasche füllen und
mit Franzbranntwein übergiessen bis alle Blüten bedeckt sind. Die gut verschlossene
Flasche drei Wochen an einem sonnigen Plätzchen lagern und
anschließend filtern. Äußerlich bei Blutergüssen oder Quetschungen sowie
zum Gurgeln bei Schmerzen in der Mundhöhle.

ALLGEMEINES
Auch Bergwohlverleih genannt sollte auf Grund seiner Giftigkeit immer nur
äußerlich als Tinktur angewendet werden. Niemals innerlich anwenden.

VERWENDUNG
Das Kraut ist nicht zum Verzehr geeignet und findet daher in der Küche
keine Verwendung. Tinktur zur äußeren Anwendung bei Verletzungen und
bei rheumatischen Muskel- und Gelenkbeschwerden verwendet.

WER HÄTTE DAS GEDACHT...
Schon Kneipp lobte die Arnika in den höchsten Tönen. Die Inhaltsstoffe
der dottergelben Blüten helfen vor allem bei äußerlichen Verletzungen.

Standort / Pflege:
Arnika steht auf der „Roten Liste gefährdeter Arten“. Sie mag einen sonnigen
Standort auf mageren Böden. Winterhart.

< zurück > auf www.olerum.de

> Hier Ihre Erfahrung zu "Arnika" ins Forum schreiben.