Bauernorchidee

 

Schizanthus wisetonensis
Beschreibung:
Die Bauernorchidee, die nicht in die Familie der Orchideen gehört, ist eine außergewöhnlich üppig blühende Frühjahrspflanze, die ihre Schönheit bis weit in den Sommer hinein behält. Sie ist sehr pflegeleicht und passt durch ihr wildromantisches Flair optimal in rustikale Kübel, Schalen oder Körbe, sowohl innen als auch außen.

Standort / Pflege:
Sowohl Wärme, als auch Kälte bis -7Grad ist für sie kein Problem. Allerdings darf der Wurzelballen nie ganz austrocknen und Staunässe ist in jedem Fall auch zu vermeiden. Optimal ist ein überdachter Platz, obwohl sie auch ins Beet ausgepflanzt werden kann. Hier jedoch nicht zu eng an andere Pflanzen rücken, Schizanthus möchte nach jedem Regenschauer immer wieder ganz schnell abtrocknen.Und dies geht bekanntlich mit viel Frischluft von allen Seiten am schnellsten. Nach der Blüte empfiehlt sich ein kräftiger Rückschnitt.

< zurück

> Hier Ihre Erfahrung zu "Bauernorchidee" ins Forum schreiben.